DEUTSCHE TECHNOLOGIESCHULE PÄRNU – DTS PÄRNU

Die Schule wurde 2001 vom Technologie – und Berufsbildungszentrum Königs Wusterhausen, einem Unternehmen der Stiftung Bildung und Handwerk  (Bundesrepublik Deutschland) in Pärnu gegründet. Das Ziel der Schule ist eine zeitgemäße Berufsausbildung durch abschlussorientierte und modularisierte Aus-, Fort- und Weiterbildung.